Kontakt | Jetzt Registrieren | Login

Annaberger Hof !! Turnierabsage !! - 22.06.-23.06.2013

Veranstaltungsdaten

  • Veranstalter: RC Annaberger Hof
  • Turnierleitung: Jan Büsch
  • Parcoursbauer: Hans-Friedrich Nagel
    Techn. Delegierter: Wolfgan Fehl
  • Meldestelle: iTS Turnierservice, Eschweiler
  • Telefon: 0172 6687 037 nur Freitag

Hinweis

  • Freitag 21.06.2013 17.30 Uhr bis 19:30 Uhr, nur telefonisch
  • Samstag ab 07.15 Uhr
  • Sonntag ab 07.15 Uhr
  • Achtung ! Die Dressurprüfungen werden auf Grasboden geritten !
  • Startzeiten 21.06.2013 ab 20:15 Uhr telefonisch und unter www.its-turnierservice.de
  • ca. 19 Uhr Siegerehrung von Prüfung 8 auf dem Geländeplatz
  • Sieger sowie zwei- und drittplatzierter pro Abteilung mit Pferd, ansonsten Siegerehrung ohne Pferd
  • Siegerehrungen von Prüfung 9 und10 im Anschluss an Prüfung 10
  • Siegerehrungen von Prüfung 11 im Anschluss an die jeweilige Prüfung
    • Hunde sind auf dem Turniergelände nicht gestattet!!! (Landschaftsschutzgebiet)
    • Im Zuschauerbereich ist absolut Hundefreie Zone!!!
    • Gönnen sie Ihrem Hund einen turnierfreien Tag, er wird es Ihnen danken!
    • Auf Grund des schlechten Handyempfangs ist das telefonische Abhaken nur am Freitag gewährleistet, Das gleiche gilt für das Abhaken im Internet. Die Prüfungen für Sonntag sollten deshalb am Freitag schon abgehakt werden oder am Samstag vor Ort.
Powered by COLOGNATION GmbH


Zeiteinteilung (Änderungen vorbehalten)

Samstag, 22.06.13

UhrzeitNr.PrüfungNen.SF
1: Dressurplatz I
08:00 Uhr 8.1 Vielseitigkeitsprfg. Kl.L mit Wertg. zum Equi Natural Cup 2013
Teilprüfung Dressur [Reiter: JG 92 und jünger] (VL1)

Richter: Wilhelm Bischoff, Josta Frohning
36 W Nennungen
2: Dressurplatz II
08:00 Uhr 8.2 Vielseitigkeitsprfg. Kl.L mit Wertg. zum Equi Natural Cup 2013
Teilprüfung Dressur [Reiter: JG 91 und älter] (VL1)

Richter: Theo Breil, Borgmann,Prof. Dr. Friedhelm
63 W Nennungen
4: Springplatz
11:30 Uhr 8. Vielseitigkeitsprfg. Kl.L mit Wertg. zum Equi Natural Cup 2013
Teilprüfung Springen

Richter: Josta Frohning, Vanessa Szabo
94 Nennungen
5: Gelände
08:00 Uhr 9. 9 und 10 Geländebesichtigung mit Pferd Nennungen
08:15 Uhr 9. Geländepferdeprfg. Kl.A* mit "Rhein. Geländepferdechampionat der 4j. Pferde"
Richter: Nagel,Hans Friedrich, Klugmann,Harry
18 M Nennungen
09:00 Uhr 10. Geländebesichtigung mit Pferd 60 Nennungen
09:30 Uhr 10. Geländepferdeprfg. Kl.A**
Qualif. zum DKB Bundeschampionat des dt. VS-Pferdes/Ponys
Mit Rheinischem Geländepferdechampionat der 5j. Pferde u.
Rheinischem Geländeponychampion
Richter: Klugmann,Harry, Nagel,Hans Friedrich
60 W Nennungen
13:00 Uhr 11. Geländepferdeprfg. Kl.L
Qualif. zum DKB Bundeschampionat des dt. VS-Pferdes
Mit "Rhein. Geländespferdechampion der 6j. Pferde"
Richter: Harry Klugmann, Hans Friedrich Nagel
47 I Nennungen
ca. 15:30 Uhr Ehrung der Rheinischen Geländechampions
16:00 Uhr 8. Vielseitigkeitsprfg. Kl.L mit Wertg. zum Equi Natural Cup 2013
Teilprüfung Gelände

Richter: Alle Richter
94 Nennungen

Sonntag, 23.06.13

UhrzeitNr.PrüfungNen.SF
1: Dressurplatz I
08:00 Uhr 5. Dressurprüfung Kl.A -Teilprfg. zur Qualifik. zum Raiffeisen-Markt-Cup 2013 (VA2)
Rheinisches Jugendchampionat Vielseitigkeit
Richter: Theo Breil, Wilhelm Bischoff
66 A Nennungen
3: Reiterstübchen
14:15 Uhr 4. Theorie -Teilprfg. zur Qualifik. zum Raiffeisen-Markt-Cup 2013
Quailif. zum Raiffeisen-Markt-cup 2013
Rhein. Jugendchampionat Vielseitigkeit, präsentiert von
Rheinlands Reiter + Pferde
Richter: Wülfing,Horst von
62 J Nennungen
4: Springplatz
12:30 Uhr 6. Stilspringprüfung Kl.A* Teilprfg. zur Qualifik. zum Raiffeisen-Markt-cup 2013
Rheinisches Jugendchampionat Vielseitigkeit
Richter: Nagel,Hans Friedrich, Wülfing,Horst von
64 A Nennungen
5: Gelände
09:00 Uhr 2. Geländeritt Kl.E mit Stilwertung
Richter: Hans Friedrich Nagel, Horst von Wülfing
42 T Nennungen
11:15 Uhr 1. Geländebesichtigung zu Pferde/Pony 19 Nennungen
11:30 Uhr 1. Geländereiter WB/WBO WB 281
Richter: Hans Friedrich Nagel, Vanessa Szabo
19 J Nennungen
13:00 Uhr 3. Geländeritt Kl.A* mit Stilwertung
Richter: Breil,Theo, Vanessa Szabo
58 A Nennungen
15:30 Uhr 7. Stil-Geländertitt Kl,A* Teilprfg. zur Qualifik. zum Raiffeisen-Markt-Cup 2013
Rheinisches Jugendchampionat Vielseitigkeit
Richter: Breil,Theo, Hans Friedrich Nagel, Horst von Wülfing
63 A Nennungen
ca. 18:00 Uhr Siegerehrung des Jungenchampionats auf dem Springplatz
Die Zeiteinteilung wurde vom Veranstalter erstellt!

Wegbeschreibung

A 565 aus Richtung Meckenheim kommend: Abfahrt Bonn/Röttgen abfahren; dem Straßenverlauf folgen bis zur T-Kreuzung;
A 565 aus Richtung Köln/Bonn kommend: Abfahrt Bonn/Hardtberg abfahren; am Ende der Abfahrt links abbiegen; geradeaus bis zur T-Kreuzung
dort rechts abbiegen Richtung Uni-Kliniken; nach ca. 2,5 km am Kreisverkehr die dritte Ausfahrt Richtung Uni-Kliniken, Ippendorf nehmen; dem Straßenverlauf folgen, im Ortsteil Ippendorf rechts abbiegen Richtung Uni-Kliniken und sofort wieder rechts fahren in den Gudenauer Weg Richtung Uni-Kliniken; an der nächsten Verkehrsberuhigung halb rechts dem Gudenauer Weg folgen(!ab hier nicht mehr Richtung Uni-Kliniken fahren); dem Gudenauer Weg folgen bis zum Ende (in die beschilderte Sackgasse hinein fahren); am „Durchfahrt Verboten“ Schild vorbei fahren, an der nach ca. 50 Metern folgenden Kreuzung halb links abbiegen auf einen schwarzen Schotterweg, diesem für ca.1,5 km folgen, dann ist das Ziel erreicht.
Ab der Autobahn ist die Stecke ausgeschildert durch Hinweisschilder mit der Aufschrift Turnier Annaberg
Für Ortskundige: bitte Zufahrt über Annaberger Weg (Ippendorf) nehmen – nicht Annaberger Straße!

Unsere Sponsoren